Thema – Teilen, Tauschen, Selbermachen

Postkarte Sukuma Award Teilen_FrontMeins, meins, meins – Wie viel haben wir da eigentlich?

10.000 Gegenstände besitzt jedeR durchschnittlich.

25 % der Lebensmittel in Deutschland werden weggeworfen.

4 kg der gekauften Kleidung bleiben pro Jahr ungetragen und 40 % der Kleidung landet so gut wie ungetragen im Müll.

57 % der Kuscheltiere werden nicht benutzt.

18 % der gekauften Bücher werden nicht gelesen.

 
 
 
 
Der „Sukuma Award – Schulkino“ kommt als Klassenwettbewerb unter dem Motto „Teilen, Tauschen, Selbermachen“ in Eure Schule! Warum teilen immer mehr Menschen ihr Auto, Lebensmittel, Bücher, Werkzeuge und sogar ihre Wohnungen? Vor allem die jüngeren Generationen wollen nicht mehr alle Gegenstände besitzen, die sie benutzen. Zum einen ist das Teilen billiger. Man kann aber auch Dinge teilen, weil man ökologisch und nachhaltig leben und die endlichen Ressourcen dieser Welt schonen will.

Es gibt Menschen und Initiativen, die sich darüber schon eine Menge Gedanken gemacht haben und Lösungsvorschläge anbieten, wie zum Beispiel der Schweizer Verein Pumpipumpe :

Was könnt Ihr tun?

Werdet kreativ, zeigt uns Eure Kinospot-Idee die auf den neuen Trend aufmerksam macht und gewinnt einen Filmdreh mit Euren Freunden und Klassenkameraden. Daneben ist es aber auch korrekt, die Tipps auf der rechten Seite zu beherzigen und bekannter zu machen. Lasst uns zusammen die Probleme und Alternativen rund um gedankenlosen Konsum auf die große Leinwand bringen! Gebt Euren Zuschauern einen kleinen Denkanstoß und fordert sie mit Eurem Social Spot zum aktiv werden auf!