Dreharbeiten Sukuma Award Leipzig

Drehort Foto Leipzig 2017 Mach mit beim Sukuma Award Filmdreh mit der Stiftung „Ecken wecken“ auf dem Bürgerbahnhof Leipzig Plagwitz! Es wird eine laaaange Kette von (kostenlos ausleihbaren) Biertischen gefilmt – mit einer bunten Mischung an Leuten, z.B. Hochzeit, Wave-Gotik, Oma-Kaffeekränzchen, RB-Leipzig-Fans, Kindergeburtstag, Grillparty, Spieleabend, Business-Meeting, Repair Cafe, Verkaufsstand… – je bunter, desto besser! Der Dreh soll aber auch ein tolles, kleines Fest und ein Flashmob werden und jedeR ist herzlich eingeladen mit uns zu feiern. 

Wenn Du Lust hast, einen Thementisch vorzubereiten und gemeinsam mit ein paar Leuten sowie passender Kleidung und (möglichst großen) Requisiten am Samstag, dem 08.07.17 Teil des Spots zu werden, schreib uns kurz Deine Tischidee an sukuma@stiftung-ecken-wecken.de. Wir freuen uns darauf.

Für ca. 20 Minuten werden Du und Deine Tisch-Crew gefilmt. Wenn man etwas Wartezeit und Reaktionen auf das Wetter dazurechnet, ist es sinnvoll ca. 2 Stunden einzuplanen. Wir werden in Ansprache mit Dir und allen anderen Tischgruppen ein genaues (2-stündiges) Zeitfenster für alle Tische festlegen. Es ist also nicht nötig, den ganzen Tag zu blocken.

Du und die Gesichter Deiner Crew werden nicht wirklich erkennbar sein, denn alles wird am Ende im Zeitraffer abgespielt.

Wieder werden die Film-Profis von ravir film Dresden und der Potsdamer Regisseur Thomas Frick dafür sorgen, dass ein kinofähiger Spot entsteht, der bei den Classic Open Leipzig im August Premiere feiern wird.

Weitere Infos findest Du auch unter https://www.facebook.com/events/1490800390941750